Wincent Weiss beim Zeltfestival 2018

Wincent Weiss beim Zeltfestival 2018

Wincent Weiss ist aus dem Popgeschäft inzwischen nicht mehr wegzudenken. Seine Songs „Musik sein“ und „Feuerwerk“ hat wohl fast jeder irgendwie im Ohr.

Und letzteres brannte Wincent Weiss auch am gestrigen Feiertag (Fronleichnam) in Mannheim ab. Keine Bange, das Zelt vom Zeltfestival steht noch. 😉

Bereits Stunden vor Konzertbeginn saßen die jungen Fans vor dem Einlass. Nicht ungefährlich, wenn man bedenkt, dass die Sonne sich gestern von ihrer allerbesten Seite zeigte. Aber dank der gut organisierten Security vor Ort konnten die jungen Fans in aller Ruhe ins Zelt geleitet werden.

Hier stand dann zunächst gegen 18.30 Uhr Sänger Xavi auf der Bühne. Mit viel Gefühl und bunter Bühnenbeleuchtung sorgte er schon für eine kreischende Meute.

Aber… wer Wincent Weiss und seine Fans schon einmal gesehen und gehört hat, der ist im Bilde darüber, dass ein Besuch bei Wincent eher einem Boygroup-Konzert ähnelt. Zumindest der Lautstärke vom Publikum nach zu urteilen, steht Wincent einer fünfköpfigen Band in nichts nach.

Gegen 19:30 Uhr gab es dann auch in Mannheim kein Halten mehr. Mit lautstarkem Gekreische begrüßten die Fans ihr Idol. Natürlich sangen die Fans auch jeden Song von Anfang an mit. Schon während der ersten Lieder zeigte sich, dass sich das lange Warten gelohnt hatte: Wincent bedankte sich mit Shakehands in den ersten Reihen. Die Gäste im fast ausverkauften Zelt waren bestens gelaunt, so dass nicht nur die jüngeren Besucher viel Spaß hatten. Bei vielen kleinenFans waren die Eltern oder andere Begleitpersonen dabei, die mit ihren Sprösslingen fleißig mittanzten- und feierten.

Auch die Bühnenshow kann mit einer ganzen Band gut mithalten. Eine gut inszenierte Lichtshow in Kombi mit einem publikumsnahen Wincent. Was will das (weibliche) Fanherz mehr?

Text + Fotos (c): Ani Wenskus / concertvisions

Spread the love
Previous Daniel Wirtz eröffnet das 3. Zeltfestival Rhein-Neckar
Next Oomph! mit neuem Album und neuer Tour

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Daniel Wirtz eröffnet das 3. Zeltfestival Rhein-Neckar

Beim betreten des Geländes macht sich ein wohliges Gefühl breit, immerhin ist alles wie im Vorjahr aufgebaut und man weiß wo man was findet. Man trifft bekannte und auch neue

Spread the love

Sing meinen Song 2018 – die Musikstücke

Wie bereits berichtet wird es natürlich auch 2018 eine neue Staffel von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ geben. In der Vergangenheit waren bereits Xavier Naidoo und The Boss Hoss

Spread the love

Taylor Swift bricht eigenen Rekord

Taylor Swift übertrifft mal wieder alle. Sogar sich selbst. Mit ihrem aktuellen Album „Reputation„, was seit knapp einer Woche auf dem Markt ist, hat sie bereits 1,82 Millionen Platten verkauft.

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

20 − = 10