The Boss Hoss – zurück mit neuem Album

The Boss Hoss – zurück mit neuem Album

Sascha und Alec melden sich zurück! Nach dem letzten Album von The Boss Hoss aus 2015 „Dos Bros“ steht nun „Black Is Beautiful“ in den Startlöchern. Ab 26. Oktober kommt die neue Scheibe in den Handel. Eine Tour wird somit also auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit folgen. Diverse Seiten munkeln schon, dass es im März 2019 soweit sein wird und die Jungs touren werden.

Termine liegen noch keine vor, allerdings informieren The Boss Hoss auf ihrer Facebookseite regelmäßig über Neuigkeiten rund um das Album.

Zum Albumtitel sagen The Boss Hoss selbst: „Es geht darum, sich freizumachen von den Zwängen der Zivilisation. Es gibt so viele Dinge, die uns heute einengen. Wir wollen unseren Fans Mut machen, auch mal auszubrechen und ihr Leben zu leben. Sozusagen die alte Cowboy-Idylle zu feiern, die wir schon immer transportiert haben.“

Damit wäre dann „Black Is Beautiful“ das achte Album der Berliner.

Nachtrag 10.9.2018 – da sind sie, die Tour-Termine für 2019:

Termine 2019:
16. März – Leipzig
17. März – Hamburg
21. März – Frankfurt
22. März – Hannover
28. März – München
05. April – Oberhausen
06. April – Berlin

Foto (c): Universal Music

MagentaEINS Presale: Mittwoch, 12. September, 10:00 Uhr
Raiffeisen Presale: Mittwoch, 12. September, 10:00 Uhr
inOne Moments Priority-Ticketing: Mittwoch, 12. September, 10:00 Uhr
Offizieller Vorverkaufsstart: Freitag, 14. September, 10:00 Uhr

<script async src=“//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js“></script>
<!– Artikel –>
<ins class=“adsbygoogle“
style=“display:inline-block;width:468px;height:60px“
data-ad-client=“ca-pub-6158009011811877″
data-ad-slot=“6517030790″></ins>
<script>
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Spread the love
Previous Suicidal Tendencies - Still Cyco Punk World Wide Tour 2018
Next Julien Baker beim c/o Popfestival in Köln

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

David Guetta – 2018 mit Deepend auf Tour

Nicht mehr lang, dann ist David Guetta auf Tour. Bereits am 18. Januar wird Guetta die Olympiahalle in München rocken. Nun steht auch fest, wer ihn auf der Tour tatkräftig

Spread the love

Anti-Flag kommen Tour

Anti-Flag kommen im Herbst auf Tour und haben jede Menge Unterhaltung im Gepäck. Natürlich wird zum einen ihr aktuelles Album „American Fall“ dabei sein und auch einige Support Acts. Die

Spread the love

Maifeld Derby – noch mehr Acts bestätigt

Die letzten Tage war es bereits auf der Facebook-Seite vom Maifeld Derby zu lesen: heute sollten noch weitere Künstler, die beim Derby auftreten, bekanntgegeben werden. Und so sei es. Vom

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

+ 72 = 81