Lynyrd Skynyrd – Abschiedstour

Lynyrd Skynyrd – Abschiedstour

Im Juni 2019 kommen Lynyrd Skynyrd im Rahmen ihrer „Farewell Tour“ nach Deutschland. Als Special-Guest haben sich die US-Rocker Blackberry Smoke eingeladen.

Seit ihrem Debut-Album im Jahr 1973 (Pronounced leh-nerd skin-nerd) sind Lynyrd Skynyrd aus der Welt des (Southern-)Rock nicht mehr wegzudenken. Auch wenn ihre erste Single (Need All My Friends) bereits 1968 erschien. In Deutschland schlichen sich die Charterfolge erst langsam in den 90er Jahren ein. Aber wie das oftmals ist: viele Rockbands werden auch ohne Chartplatzierungen erfolgreich, bekannt und beliebt. Oder, sie landen einen Hit, der keinem mehr aus dem Kopf geht. So z.B. auch „Sweet Home Alabama“, die einzige Single, die sich in den Deutschen Charts platzieren konnte.

Nun habt ihr noch einmal Gelegenheit, Lynyrd Skynyrd live zu sehen. Am 19. Juni werden die Rocker die Frankfurter Festhalle beehren.

17.06.19 Erfurt, Messe Erfurt (Messehalle)
18.06.19 Berlin, Max-Schmeling-Halle Berlin
19.06.19 Frankfurt, Festhalle Frankfurt

Der exklusive 24-stündige Fanclub Presale beginnt am 08.11.18 um 12 Uhr. Ab Freitag, 09.11.18 gibt’s ab 12:00 Uhr Tickets exklusiv bei myticket.de und eventim.de. Der allgemeine Vorverkaufsstart beginnt am Montag, 12.11.18 ab 12:00 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Spread the love
Previous Sing meinen Song - das Tauschkonzert 2019
Next Kamelot - Shadows over Europe 2019

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

U2 – „Songs Of Experience“ ab 1. Dezember und Tour 2018

Mit dem letzten Album „Songs of Innocence“ zeigten sich U2, ganz entgegen ihrem Albumtitel, gar nicht unschuldig. Denn die Platte wurde den iTunes Nutzern einfach mal in die Bibliothek geworfen

Spread the love

Mike Shinoda – Album kommt am 15. Juni

Vor einigen Wochen kündigte Mike Shinoda an, sein erstes Soloalbum zu veröffentlichen. Der Titel wird „Post Traumatic“ lauten, was eingefleischte Fans natürlich schon längst wissen. Auch, dass es bei den

Spread the love

Schandmaul in der Halle 02 Heidelberg

1. August, Hochsommer, dazu noch ein Mittwoch. Temperaturen über 30 Grad. Dann ein Konzert in einer Halle? Haben die Leute da überhaupt Lust drauf? Und ob! In der klimatisierten Halle

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

− 3 = 3