Garbage – Version 2.0 – Jubiläum + Tour

Garbage – Version 2.0 – Jubiläum + Tour

Um Frontfrau Shirley Manson und ihre Band Garbage war es lange Zeit ruhig. Jetzt feiern wird es Zeit, das 20. jährige von „Version 2.0“ zu feiern. Das Album, was Garbage viele Türen öffnete.

Mit dem Album „Version 2.0“ ging es 1998 steil bergauf, es “ kletterte in vielen Ländern in die Charts. Auch wenn es nicht das erste Album von Garbage war (das erschien nämlich bereits 1995 und hieß schlicht „Garbage“) mit „Version 2.0“ war der Grundstein für die Karriere gelegt.

Sogns wie „I’m Only Happy When It Rains“, „Push It„, „I Think I’m Paranoid“ oder „Cherry Lips“ sind den Garbage Fans wohl bekannt.

Das aus 2016 stammende Album „Strange Little Birds“ ist nach wie vor das letzte aktuelle Album. Im September feiern Garbage das 20. jährige Jubiläum des Albums „Version 2.0“ und gehen auf Tour durch’s vereinigte Königreich, Deutschland, Luxembourg, Frankreich und Holland.

Zwei Termine wird es auch in Deutschland geben:

17.9.2018 – Köln, E-Werk
18.9.2018 – Berlin, Huxleys

Leider kein Termin in der Rhein/Main/Neckar Gegend, aber Fans sind ja bekanntlich flexibel.

Tickets gibt’s exklusiv auf www.eventim.de

Spread the love
Previous Massendefekt - Pazifik
Next Metallica in der SAP Arena Mannheim

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Red Hot Chili Peppers – zurück im Studio

Fans der Red Shot Chili Peppers aufgepasst: die Männer um Anthony Kiedis sind bald wieder im Studio! Das letzte Album „The Getaway“ ist bereits zwei Jahre alt und kam beispielsweise

Spread the love

Emil Bulls auch 2018 wieder auf Tour

Den Emil Bulls scheint weder die Luft auszugehen, noch verlieren sie die Lust am Touren. Aktuell sind die sie noch auf großer Deutschland-Tour und zack, ehe man sich versieht gibt

Spread the love

Emil Bulls in der Alten Feuerwache Mannheim

Am Freitagabend starteten die Emil Bulls mit ihren Fans in Mannheim ins erste Maiwochenende 2018. Zuvor gab es noch Unterstützung durch die Bands „Imminence“ und „LONELY SPRING„. Auch wenn die

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

− 3 = 7