Evanescence – Arbeiten am neuen Album bestätigt

Evanescence – Arbeiten am neuen Album bestätigt

Im Interview mit dem Radiosender WRIF 101.1 FM hat Evanescence Frontfrau Amy Lee nun bestätigt, dass es bald Arbeiten am neuen Album geben wird. So heißt es: „Unser Plan sieht vor, dass wir ab nächster Woche an einem neuen Album arbeiten. Wir haben bisher noch kein Zeitfenster, da wir auf die Tour […] konzentriert waren. Aber ja, das ist absolut unser Plan. Ihr werdet von uns hören.“

Das letzte Album „Synthesis“ erschien im November 2017. Aber ein klassisches Evanescence Album war es jedoch nicht. Es bestand aus bekannten Tracks, die einmal neu interpretiert und arrangiert wurden. Das letzte Album „Evanescence“ mit komplett neuen Tracks erschien bereits 2011.

Die aktuelle Tour geht noch bis Mitte September und führt Evanescence quer durch die USA.

Dann sollte es also nicht mehr allzu lange dauern, bis das neue Album in den Startlöchern steht. Oder vorab eventuell einige neue Songs.




Spread the love
Previous Twenty One Pilots - zurück mit neuer Tour und Album
Next Tom Petty - "An Amercian Treasure" Boxset ab Herbst mit unveröffentlichten Tracks

About author

Das könnte Ihnen auch gefallen

Blackout Problems – KAOS TOUR 2018

Ihr kennt die Blackout Problems noch nicht? Dann wird es aber Zeit! Ab 1.11.2018 habt ihr Gelegenheit, die Alternative-Rocker in zahlreichen Städten Deutschlands zu sehen. Im letzten Jahr traten die

Spread the love

Garbage – Version 2.0 – Jubiläum + Tour

Um Frontfrau Shirley Manson und ihre Band Garbage war es lange Zeit ruhig. Jetzt feiern wird es Zeit, das 20. jährige von „Version 2.0“ zu feiern. Das Album, was Garbage

Spread the love

Farmer Boys – Born Again Tour 2018

Die Schwaben sind zurück! Zuletzt gaben sich die Farmer Boys im November 2017 die Ehre. 2018 werden sie ziemlich genau ein Jahr später an die Tour anknüpfen. Der Vorverkauf bei

Spread the love

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar

− 3 = 1